2015-11-12

Jetzt sind wir auch bei Tolino-Media

 
Nach starken technischen Anlaufschwierigkeiten scheint sich Tolino-Media nun als Alternative für Selbstverleger etabliert zu haben.

Eigentlich waren wir das von Anfang an. Wir gehörten zu den Kunden der ersten Stunde bei #Tolino-Media, luden zwei unserer #Ebooks hoch und stellten fest, wie überladen das System beim Start mit Kinderkrankheiten war: Eine sinnvolle Nutzung wurde anfangs vor allem durch die überkandidelte Validierungsfunktion für das #Epub-Format unmöglich gemacht.

Inzwischen sind diese Kinderkrankheiten behoben bis auf eine - die #Schlagworte werden zuweilen nicht abgespeichert, was dann dazu geführt, dass der Prüfer ungerechtfertigt per Email meckert; aber das Problem ist inzwischen bekannt und durch ein Softwareupdate jetzt hoffentlich auch erledigt.

Inzwischen haben wir sechs unserer deutschsprachigen Bücher auch bei Tolino verfügbar. https://www.tolino-media.de/de/search?searchTerm=Codex+Regius  Es sind im Einzelnen:

- der historische Roman "Corpus Sacrum"
- seine Fortsetzung "Gesetzbuch des Kosmos"*
- der Hard-SF-Roman "Die Reiter des Mars"
- die kommentierte Literaturübersetzung "Die Schlange und ihr Priester"
- das raumfahrtgeschichtliche Sachbuch "Die Vergessenen Astronauten" und
- die Studie des Atlantismythos "Atlantika"

* Die zweite Fortsetzung "Räderwerk des Schicksals" steht wegen Problemen mit der Validierung noch aus, folgt aber in den nächsten Tagen.